Sein oder Tun?

Artikel von Barbara Maria Piel

Vor einiger Zeit wurde mir eine interessante Frage zu Reconnective Healing gestellt. Eine Frage, die in ähnlicher Form viele Menschen haben, die in Kontakt mit dieser faszinierenden Heilweise kommen.

„Was tust du mit deinen Händen, wenn du sie im Energiefeld eines Menschen bewegst oder hältst?“

„Ich tue nichts, aber ich habe unterschiedliche Wahrnehmungen in meinen Händen und in meinem Körper. Manchmal nehme ich auch wahr, was energetisch im Klienten passiert.“

„Und was tust du dann mit diesen Wahrnehmungen?“

„Nichts.“

„Nichts? Aber du nimmst doch etwas wahr.“

„Ja.“

„Was machst du dann damit?“

„Ich mache nichts damit. Ich nehme es einfach nur wahr und bleibe mit meiner Aufmerksamkeit bei dieser Wahrnehmung solange sie für mich interessant ist. Wenn es nicht mehr so ist, fühle ich mich zu einer anderen Stelle hingezogen und folge dieser Wahrnehmung wieder.“

(Stille)

„Du tust nichts?“

„Nein. Es geht nicht ums Tun. Es geht um SEIN, um BEWUSSTSEIN.“

Ja, Heilung kann ohne jegliche Manipulation geschehen, wenn sich der Praktizierende dem reinen SEIN hingibt ohne einem konditionierten  Zwang  zu folgen ständig etwas tun zu müssen um etwas zu bewirken. Deshalb kann sich der Reconnective Healing-Praktizierendemeditation eine Heilung auch nicht anrechnen. Jede Heilung ist immer eine Selbstheilung, eine Rückkehr zur Balance oder zumindest eine Annäherung daran. Sie geschieht im Einklang mit der wahren Natur des Klienten und den universellen, spirituellen Kräften. Der Praktizierende ist nur ein Teil dieser Gleichung.

Aber mal von Heilungssitzungen abgesehen, geht es nicht in unserer heutigen Zeit genau darum zu SEIN statt immer nur zu machen und zu tun? Für mich ist es so eine Erleichterung immer mehr ins Vertrauen zu kommen und einfach zu SEIN! Von innen heraus zu handeln und zu agieren ist einfach viel stressfreier und harmonischer …

Die Energie folgt der Aufmerksamkeit, so heißt es ja. Hihi …, ich mach es einfach umgekehrt und folge mit meiner Aufmerksamkeit der lichtvollen Energie so wie ich sie gerade wahrnehme.  😀

h33
Rueckverbunden.de
facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.